Afrikanische “Flüchtlinge”: Vom Knast direkt nach Europa und Deutschland — diwini’s blog

Originally posted on karatetigerblog: Einer der Schlepper – Ermias Ghermay, 38, Äthiopier, Aufenthaltsort Tripolis, sagt: «Mein Amerika habe ich in Libyen gefunden», sagte Ermias Ghermay in einem Telefongespräch. Der 38-jährige Äthiopier, der in Tripolis lebt, zeigte sich begeistert über den Gang seiner Geschäfte, die ihn zu einem sehr reichen Mann gemacht haben. Das Business von…

über Afrikanische “Flüchtlinge”: Vom Knast direkt nach Europa und Deutschland — diwini’s blog

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s